Was ist PxL?

Auf dem Weg zu Beruf und Abitur – Berufsvorbereitung

 

Unsere Schule arbeitet in diesem Bereich sehr praxisnah und seit Jahren mit Unterstützung von Firmen unserer Region. In den vergangenen 6 Jahren wurden mehr als 100 Praktikumsplätze für Goethe-Schüler in diesen Firmen zur Verfügung gestellt.

Systematisch bereiten wir unsere Schüler von Klasse 7 an vor, den richtigen Beruf für sich zu finden, ihre Stärken zu erkennen und die richtige Wahl für sich zu treffen.

Das versuchen wir in den einzelnen Klassenstufen durch folgende Aktivitäten umzusetzen:

Klasse 7

  • Schnuppertag

Die Schüler besuchen an einem Tag ein Unternehmen in Kremmen bzw. und lernen so das erste Mal den Arbeitsalltag kennen.

Sie erhalten von der Schule eine Aufgabe, die sie in Verbindung mit diesem Besuch erfüllen.

  • BerufsinformationsTour

Im Laufe des Schuljahres werden die verschiedensten Möglichkeiten genutzt, um Berufe zu erkunden. Dazu gehören Betriebsbesichtigungen, Ausstellungen, Messen usw. Die Auswahl orientiert sich an den Angeboten.

  • Spiel das Leben

 

Klasse 8

  • Unterrichtspraktische Tage (UPT)

Im zweiten Halbjahr besuchen die Schüler 3x eine Woche einen Betrieb ihrer Wahl. So erhalten sie einen umfassenderen Einblick in einen bestimmten Beruf. Sie müssen berufsspezifische Aufgaben lösen, die im Fach WAT bewertet werden. Ziel ist es, den Schülern einen Zusammenhang zwischen schulischem Lernen und der Berufswelt aufzuzeigen.

  • Berufsinformationszentrum (BIZ)

Die Schüler besuchen das Berufsinformationszentrum in Neuruppin. Hier verschaffen sie sich einen ersten Überblick über die Vielfalt der Berufe

  • BerufsinformationsTour
  • Orientierungstour
  • Praxistrio

Die Schüler führen eine Praxisrallye durch Betriebe in Potsdam durch. Die Reflexion des Erlebten soll den  SchülerInnen einen vergleichenden Praxiseinblick in die drei Berufsfelder Soziales, Handwerk/Technik und Büro/Dienstleistung vermitteln.

 

Klasse 9

  • Praktikum

Die Schüler führen im 2. Halbjahr ein dreiwöchiges Praktikum durch.

  • Bewerbung

Es findet ein Projekt zum Thema Bewerbung rund um Vorstellungsgespräch und Eignungstest statt. Ausgebildete Fachkräfte helfen den Schülern bei der Bewerbung und geben Ratschläge rund um Vorstellungsgespräche und Eignungstests.

  • ein Test, der vom GEVA-Institut ausgewertet wird und den Schülern wichtige Hinweise für ihre berufliche Orientierung gibt.
  • BerufsinformationsTour
  • eYouWiPod – Kremmener Schüler gehen in die Wirtschaft und präsentieren ihre Audiodateien im Internet
  • Weiterarbeit am schuleigenen Ausbildungsatlas
  • Lernen durch Engagement

    Das in den vergangenen Jahren begonnene Projekt wird fortgeführt. Unsere Schüler werden sich ausschließlich im sozialen Bereich engagieren.

  • Die Facharbeit wird das LdE-Projekt dokumentieren.

 

Klasse 10

  • Praktikum
  • Existenzgründung, Finanzführerschein und Sozialversicherung im WAT-Unterricht
  • PowerPointPräsentation über Firmen aus den Praktika mit Präsentation im „Firmenfenster“
  • Projekt „Unsere Traumstadt“
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s